Wolfgang Büscher liest aus Ein Frühling in Jerusalem, Oct 16

Jerusalem, ein Ort der Gegensätze, aufgeladen mit Religion, Prophetie, Politik. Zwei Monate lang hat der Bestsellerautor sich auf zweitausend Jahre alten Spuren bewegt und ließ sich mitreißen vom Gewimmel der Basare und Gassen der geheimnisvollen Stadt. Er erfährt ihren Zauber und verbringt die Tage im arabischen, christlichen, jüdischen Viertel, in ...read more